Sie sind hier: Aktuelles > NABU Bochum > 
DeutschEnglishFrancais
Freitag, 25. Mai 2018, 05:24 Uhr

Vögel im Garten

Die 40 häufigsten Gartenvogelarten im Porträt beim NABU.

Natur im Sommer

Im Sommer scheint die Natur ein bisschen zur Ruhe zu kommen. Viele Vögel haben ihr Brutgeschäft bereits erledigt, die ersten zieht es sogar schon wieder auf den langen und beschwerlichen Weg nach Süden. Dennoch ist draußen mehr geboten als Badesee und Strandvergnügen. Vor allem in der Kleintierwelt gibt es von bunten Schmetterlingen bis zu zirpenden Heuschrecken viel zu entdecken.

Mehr dazu beim NABU.

Amsel, Drossel, Fink und ...

leider keinen Star konnten 13 Vogelinteressierte am Sonntag (22.04.2018 ) bei einem Morgenspaziergang durch den sonnigen Höntroper Südpark bestimmen.

Karin Rodehüser machte dafür die Teilnehmer auf weitere 20 Arten von A - Z aufmerksam und erläuterte unterhaltsam Charakteristika in Gesang, Aussehen und Lebensweise dieser heimischen Singvögel. Insgesamt ein schönes und stimmungsvolles Frühlingserlebnis.

Artenliste

  • Amsel
  • Blaumeise
  • Buchfink
  • Buntspecht
  • Dohle
  • Eichelhäher
  • Gartenbaumläufer
  • Gimpel
  • Grünspecht
  • Heckenbraunelle
  • Hohltaube
  • Kernbeißer
  • Kleiber
  • Kohlmeise
  • Mäusebussard
  • Mönchsgrasmücke
  • Rabenkrähe
  • Rauchschwalbe
  • Ringeltaube
  • Rotkehlchen
  • Singdrossel
  • Sperber
  • Stieglitz
  • Zaunkönig
  • Zilpzalp

23.04.2018

« Zurück