Sie sind hier: Aktuelles > NABU Bochum > 
DeutschEnglishFrancais
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 20:34 Uhr

Vögel im Garten

Die 40 häufigsten Gartenvogelarten im Porträt beim NABU.

Natur im Sommer

Im Sommer scheint die Natur ein bisschen zur Ruhe zu kommen. Viele Vögel haben ihr Brutgeschäft bereits erledigt, die ersten zieht es sogar schon wieder auf den langen und beschwerlichen Weg nach Süden. Dennoch ist draußen mehr geboten als Badesee und Strandvergnügen. Vor allem in der Kleintierwelt gibt es von bunten Schmetterlingen bis zu zirpenden Heuschrecken viel zu entdecken.

Mehr dazu beim NABU.

Naturkundliche Stadtexkursion

Von der Schmalblättrigen Brennnessel bis zum Hexenröhrling.

Bei eher frühherbstlichen Tempe­raturen führte am 23.09.2017 Dr. Götz Loos elf Naturinteressierte um den Friemannplatz in Altenbochum, um den Teilnehmern/innen vor allem die Botanik näher zu bringen. Von der Pflasterritzenvegetation über Wiesenflächen bis zum ausge­wachsenen Baum sprach er über 40 sowohl angepflanzte wie auch durch Samenverbreitung angesiedelte Arten an und erläuterte fachkompetent und gut verständlich deren charakte­ristische Erkennungsmerkmale und Besonderheiten wie z.B. Indika­torarten für Klimaerwärmung. Der Gesang von Rotkehlchen und Blut­hänfling begleitete streckenweise die Exkursion und trug einen Teil zur angenehmen Atmosphäre bei.

Wir danken dem Referenten für sein Engagement.

26.09.2017

« Zurück