NABU Bochum » Projekte » Vogelschutz und Ornitologie

Vogelschutz und Ornitologie

Seit 25 Jahren setzt sich der NABU Bochum vor Ort für den Schutz von Steinkauz und Schleiereule ein. Insgesamt 78 Nisthilfen wurden gebaut, werden regelmäßig gepflegt und die Bestände erfasst.

Unter der Leitung erfahrener Vogelkundler werden ornithologische Kartierungen durchgeführt und Exkursionen angeboten. Das Team BO-BACHTER nimmt seit Jahren sehr erfolgreich am jährlichen bundesweiten Birdrace teil. Alle Beobachtungsdaten sind unter ornitho.de bzw. naturgucker.de nachzulesen.


NABU: News zum Thema Vögel

  • Nistkästen selber bauen

    Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen. Der NABU gibt ausführliche Tipps und zahlreiche […]

  • Interaktive Infografik: Wer frisst was?

    Was eignet sich als Vogelfutter? Und welche Art bevorzugt welches Futter? Das Füttern von Vögeln im Winter ist nicht nur ein Naturerlebnis, sondern vermittelt obendrein Artenkenntnisse. mehr ...

  • So machen Sie Glasscheiben vogelsicher

    Ein Aufprall gegen eine Fensterscheibe kann für Vögel tödlich enden, denn für sie ist Glas unsichtbar. Allein in Deutschland sterben jedes Jahr etwa 100 Millionen Vögel an den Folgen solch eines Zusammenstoßes. Dabei wäre es so […]

  • Was fressen unsere Wintervögel?

    Im Verlauf eines langen Winters verringert sich das natürliche Nahrungsangebot für Vögel. Daher stürzen sie sich allzu gerne auf das Futter, das ihnen von Menschen angeboten wird. Doch wovon ernähren sich unsere Vögel, wenn […]

  • Futterhäuschen und Meisenknödel

    Mit welchem Futter locken Sie welche Arten an und was sollten Sie beim Vögel füttern beachten? Mit der bebilderten Übersicht zum Ausdrucken können Sie Ihre Artenkenntnis bestens erweitern. Der NABU gibt außerdem praktische Tipps […]

  • Wohnungsputz für Meise und Kleiber

    Im September hat auch der letzte Vogelnachwuchs die Nistkästen verlassen. Nun gilt es, alte Nester mitsamt den darin lebenden Parasiten wie Vogelflöhen, Milben und Zecken zu entfernen, damit die Vogelbrut im kommenden Jahr nicht […]

  • Vogelgrippe: Was sich geändert hat

    In der Vergangenheit trat die Vogelgrippe vor allem im Herbst und Winter auf. Inzwischen bedroht das Virus aber das ganze Jahr über Vogelarten. Deswegen fordert der NABU eine bessere Überwachung und mehr Schutz für […]

  • Kraniche fliehen vor der Kälte

    Der reguläre Zug der Kraniche in die Winterquartiere ist längst beendet. Dennoch sind jetzt wieder einige Trupps im Flug nach Südwesten zu beobachten, schuld ist der aktuelle Wintereinbruch. mehr ...

  • Kraniche und Wildgänse im Flug unterscheiden

    Kraniche und Wildgänse haben ein ähnliches Zugverhalten und nutzen oftmals gemeinsame Rastgebiete. Da auch ihre Flugbilder recht ähnlich sind, sind sie für Laien manchmal schwer auseinanderzuhalten. Hier erfahren Sie, wie es […]

  • Kaiseradler hautnah erleben

    Aus unserem Kaiseradlerküken hat sich ein stattlicher Jungvogel entwickelt. Auch das Flugtraining ist schon im vollen Gange. Wohin die Reise demnächst geht? In den Süden natürlich! Die neuesten Entwicklungen im Kaiseradler-Logbuch […]