NABU Bochum » Projekte » Vogelschutz und Ornitologie

Vogelschutz und Ornitologie

Seit 25 Jahren setzt sich der NABU Bochum vor Ort für den Schutz von Steinkauz und Schleiereule ein. Insgesamt 78 Nisthilfen wurden gebaut, werden regelmäßig gepflegt und die Bestände erfasst.

Unter der Leitung erfahrener Vogelkundler werden ornithologische Kartierungen durchgeführt und Exkursionen angeboten. Das Team BO-BACHTER nimmt seit Jahren sehr erfolgreich am jährlichen bundesweiten Birdrace teil. Alle Beobachtungsdaten sind unter ornitho.de bzw. naturgucker.de nachzulesen.


NABU: News zum Thema Vögel

  • Kaiseradler-Webcam

    Es ist wieder Bewegung in unseren Kaiseradlernestern! Pünktlich zum Frühlingsstart haben die seltenen Greifvögel ihre Nester bezogen. Dürfen wir uns bald über Nachwuchs freuen? Jetzt Webcam einschalten und die Kaiseradler live […]

  • Tipps zur Vogelfütterung im Sommer

    Die Sommerfütterung von Vögeln ist selbst unter erfahrenen Ornitholog*innen ein diskutiertes Thema. Ob negative oder positive Effekte überwiegen, ist bisher nicht abschließend geklärt. Der NABU zeigt, worauf zu achten ist und wie […]

  • Morgens ein Konzert erleben

    Besonders in Frühjahr und Sommer können Frühaufsteher*innen am Morgen ein wahres Vogelstimmenkonzert erleben. Doch nicht jeder Vogel stimmt zur gleichen Zeit ein. An der Vogeluhr können Sie ablesen, wie viele Minuten vor […]

  • Nichts für Morgenmuffel

    Viele NABU-Gruppen bieten Vogelexkursionen an, auf denen man von erfahrenen Vogelkundler*innen etwas über die Merkmale der Vogelarten lernen kann. Die ehrenamtliche Vogelexpert*innen verfügen über ein großes Fachwissen. […]

  • Meldeformular: Tote Vögel an Stromleitungen

    Pro Jahr sterben deutschlandweit bis zu 2,8 Millionen Vögel an Hoch- und Höchstspannungsleitungen. Haben Sie einen toten Vogel gefunden? Melden Sie Ihren Fund, damit der NABU die zuständige Untere Naturschutzbehörde informieren […]

  • Futterhäuschen und Meisenknödel

    Mit welchem Futter locken Sie welche Arten an und was sollten Sie beim Vögel füttern beachten? Mit der bebilderten Übersicht zum Ausdrucken können Sie Ihre Artenkenntnis bestens erweitern. Der NABU gibt außerdem praktische Tipps […]

  • 2024 könnte ein gutes Kranich-Jahr werden

    Zehntausende Kraniche haben ihre Winterquartiere in Südeuropa und ziehen zurück nach Mittel- und Nordeuropa. Die meisten haben sich hierzulande schon einen geeigneten Brutplatz gesichert. mehr ...

  • Hecheln, baden, koten, faulenzen

    Hohe Temperaturen machen nicht nur uns Menschen, sondern auch vielen Tieren zu schaffen. Einige Tiere haben ganz eigene Tricks entwickelt, um die anhaltende Hitze zu überstehen. mehr ...

  • Nistkästen selber bauen

    Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen. Der NABU gibt ausführliche Tipps und zahlreiche […]

  • Vogelgrippe: Verlauf der Pandemie 2023

    Die Vogelgrippe bedroht Wildvögel weltweit. Das Virus dringt inzwischen schon in abgelegene Regionen vor und befällt besonders sensible Populationen. Deswegen fordert der NABU eine bessere Überwachung und mehr Schutz für […]