NABU Bochum » Projekte » Vogelschutz und Ornitologie

Vogelschutz und Ornitologie

Seit 25 Jahren setzt sich der NABU Bochum vor Ort für den Schutz von Steinkauz und Schleiereule ein. Insgesamt 78 Nisthilfen wurden gebaut, werden regelmäßig gepflegt und die Bestände erfasst.

Unter der Leitung erfahrener Vogelkundler werden ornithologische Kartierungen durchgeführt und Exkursionen angeboten. Das Team BO-BACHTER nimmt seit Jahren sehr erfolgreich am jährlichen bundesweiten Birdrace teil. Alle Beobachtungsdaten sind unter ornitho.de bzw. naturgucker.de nachzulesen.


NABU: News zum Thema Vögel

  • Tipps zur Vogelfütterung im Sommer

    Die Sommerfütterung von Vögeln ist selbst unter erfahrenen Ornitholog*innen ein diskutiertes Thema. Ob negative oder positive Effekte überwiegen, ist bisher nicht abschließend geklärt. Der NABU erklärt, worauf zu achten ist und […]

  • Morgens ein Konzert erleben

    Besonders in Frühjahr und Sommer können Frühaufsteher*innen am Morgen ein wahres Vogelstimmenkonzert erleben. Doch nicht jeder Vogel stimmt zur gleichen Zeit ein. An der Vogeluhr können Sie ablesen, wie viele Minuten vor […]

  • E-Learning-Tool „NABU-Vogeltrainer“

    Spielerisch lädt der Vogeltrainer dazu ein, häufige Vogelarten besser kennenzulernen. Quizfragen und Bilderrätsel sorgen für Abwechslung beim Lernen und im Vogelkarussell wird Ihr Punktestand gespeichert. Erfahren Sie mehr über […]

  • Nistkästen selber bauen

    Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen. Der NABU gibt ausführliche Tipps und zahlreiche […]

  • Endspurt bei den Kranichen

    In den letzten Tagen konnten die Kraniche weite Strecken hinter sich bringen, sodass die meisten bereits in ihren norddeutschen Brutgebieten angekommen sind oder kurz vor dem Weiterflug nach Skandinavien stehen. mehr ...

  • Launen der Natur

    Sie sind selten, aber häufiger als gedacht: Tiere, denen die gewohnten Farben fehlen, komplett oder teilweise. Meist sind natürliche genetische Abweichungen der Grund, aber auch Fehlernährung oder schlichtweg die Zeit können zum […]

  • Futterhäuschen und Meisenknödel

    Mit welchem Futter locken Sie welche Arten an und was sollten Sie beim Vögel füttern beachten? Mit der bebilderten Übersicht zum Ausdrucken können Sie Ihre Artenkenntnis bestens erweitern. Der NABU gibt außerdem praktische Tipps […]

  • Wohnungsputz für Meise und Kleiber

    Im September hat auch der letzte Vogelnachwuchs die Nistkästen verlassen. Nun gilt es, alte Nester mitsamt den darin lebenden Parasiten wie Vogelflöhen, Milben und Zecken zu entfernen, damit die Vogelbrut im kommenden Jahr nicht […]

  • Weihnachts-Reisewelle bei den Kranichen

    Pünktlich zu Weihnachten sind noch einmal mehrere tausend Kraniche aus Nord- und Ostdeutschland Richtung Winterquartiere aufgebrochen. An den Feiertagen herrschte auf beiden Hauptrouten über Hessen und NRW dichter Verkehr. […]

  • Amsel, Drossel, Fink und Star ...

    Die meisten Vögel verlassen uns im Herbst, um im Süden zu überwintern. Doch es gibt Vögel, die hier bleiben. Aber welche Vögel sind das, wie schaffen sie es, sich den harten Winterbedingungen zu widersetzen und warum bleiben sie […]